Your LOGO here
Hero image

BUBO-Ferienfreizeit 2022

Liebe BUBO-Mitglieder,
liebe Unterstützer, Freunde und Bekannte,

aufgrund der schönen Erfahrungen in diesem Sommer und der überwiegend positiven Rückmeldungen der teilnehmenden Kinder und deren Eltern und Erziehungsberechtigten wollen wir auch im nächsten Jahr wieder eine Kinderferienfreizeit durchführen. In der ersten Sommerferienwoche wird es dann wieder auf Tour gehen. Als Verein wollen wir Kindern im Alter von 7-14 Jahren erneut die Möglichkeit bieten, mit gleichaltrigen Kindern eine schöne Woche zu erleben.

Die Kinder werden in der letzten Woche im Juni 2022 die Möglichkeit haben, sich viel in der Natur und auf dem riesigen Gelände des Hauses zu bewegen. Die Unterkunft in der Nähe des Kellerwaldes liegt noch abgelegener, und wir werden als Gruppe wieder die ganze Zeit unter uns sein. Das direkte Außengelände wird die Kinder hervorragend zum Spielen einladen. Eine eigene Feuerstelle, Tischtennisplatten, ein Kickertisch und ein eigener Fußballplatz werden sicherlich dafür sorgen, dass alle Kinder sich gemeinsam zwischen den geplanten Gruppenaktivitäten sehr gut die Zeit vertreiben können.
600 pixels wide image
290 pixel image width
290 pixel image width
290 pixel image width
290 pixel image width

BUBO e.V. Kinderferienfreizeit 2022

Zeitraum: 27.06.2022 – 01.07.2022
Kostenbeitrag: 200,- Euro (1)
Unterkunft: CVJM-Freizeitheim Eppe
Ort: Eppe (bei Korbach – Waldecker Upland)

(1) Der Kostenbeitrag ist unserer Ansicht nach aufgrund des pädagogischen Programms und des sehr guten Betreuungsschlüssels (1L/3-4K) gerechtfertigt. Sie sollen wissen, dass in keinem Fall Löhne gezahlt werden. Für das ehrenamtliche Engagement behalten wir uns allerdings vor, dass Gelder, die am Ende der Ferienfreizeit übrig bleiben dem Verein BUBO e.V. quasi als Spende zugefügt werden. Spendenquittungen werden in diesem Fall an Sie ausgestellt. Sollten Sie grundsätzlich Schwierigkeiten haben, die Höhe des Betrages tätigen zu können, sprechen Sie uns unbedingt an. Wir werden eine individuelle Lösung finden. Uns ist es wichtig, dass alle interessierten Kinder an der Freizeit teilnehmen können. Sollte die Freizeit aus bisher nichtersichtlichen Gründen ausfallen müssen, bekommen Sie Ihre Anzahlung in voller Höhe zurückerstattet. Aktuell gehen wir davon aus, dass wir mit einem Beitrag von 200,- Euro auskommen werden. Genaue Kalkulationen können wir erst zu Beginn des Jahres vornehmen. Erst dann wissen wir, was uns der Transfer der Kinder kosten wird. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass wir, bevor das Vereinskonto zu stark belastet werden muss, im äußersten Notfall begründet den Preis auf max. 220,- Euro anheben werden. Dazu wird es jedoch voraussichtlich nicht kommen.
Allgemeine Informationen zur Freizeit:

Als BUBO e.V. konnten wir das Leitungsteam des letzten Jahres auch für die zweite Freizeit als Teamer gewinnen. Alle Leiter aus dem Jahr 2021 haben ihre feste Bereitschaft signalisiert, dass sie auch im nächsten Jahr mitfahren werden. Das Leitungsteam wird zudem durch junge LeiterInnen im Alter von 15/16 Jahren aufgefüllt. Ihre Kinder werden auf dieser Freizeit in erster Linie die Zeit mit Gleichaltrigen genießen können. Neben Spiel, Spaß und viel Bewegung in der Natur werden wir Ihren Kindern wieder Angebote unterbreiten, die sich aus unserer Vereinssatzung ergeben. Das Thema Nachhaltigkeit wird sich im Hintergrund wie ein roter Faden durch die Woche ziehen. Beim gemeinsamen Kochen und Speisen werden Ihre Kinder u.a. erfahren, welche regionalen Produkte für die einzelnen Mahlzeiten notwendig sind.


Zur Vergabe der wenigen Plätze:

BUBO e.V. hat ein großes Interesse daran, dieses Angebot möglichst vielen Kindern aus den Stadtteilen E-Haarzopf, E-Fulerum und MH-Heimaterde zukommen zu lassen.

Für Kinder und Enkelkinder von BUBO-MitgliederInnen halten wir Plätze bis Ende November frei!!!

Wir wollen jedoch auch wieder vereinzelt Kindern aus anderen Stadtteilen eine Teilnahme an dieser Freizeit ermöglichen und auch hier mit unseren Freunden von CARE FOR CHILDREN etc. kooperieren. Kinder von Vereinsmitgliedern werden zu Beginn bevorzugt berücksichtigt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir unsere lokalen Netzwerke nutzen, um die Freizeit in weiteren Kreisen in den Stadtteilen bekannt zu machen. Wir werden voraussichtlich eine Auswahl vornehmen müssen und Sie haben erst einen Anspruch auf einen Platz, wenn Sie von BUBO e.V. diesbezüglich eine schriftliche Zusage erhalten und Sie anschließend eine Anzahlung in Höhe von 50,- Euro auf das Vereinskonto unter Angabe des Namen Ihres Kindes überweisen.

Anmeldeformular zum Download >

Anmeldung per Email an: info@bubo-essen.de

(BITTE UM ANGABE VON: Name und Vorname des Kindes/der Kinder)


Herzliche Grüße – Ihr Organisationsteam

Mark-Steffen Daun


Jörg Freistühler


Britta Gahmann


Der BUBO e.V. im Internet, Facebook
und auf Instagram!

Fotos sowie aktuelle Informationen zu geplanten Veranstaltungen und Terminen findet ihr auch auf unserer Internetseite www.bubo-essen.de, auf Facebook oder auf Instagram. Schaut mal rein – es lohnt sich.
Facebook
Instagram
BUBO e.V. | Steffen Daun | Scheidtstr. 92 | 45149 Essen
Telefon: 0201 / 84 07 740 | Mail: info@bubo-essen.de


Noch eine kleine Bitte. Fügt bitte die folgende E-Mail-Adresse newsletter@bubo-essen.de euerm Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch stellt ihr sicher, dass unsere E-Mails
euch auch in Zukunft immer erreichen.

Wenn ihr diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtet, könnt ihr diese hier kostenlos abbestellen.