Your LOGO here
Hero image

Januar-Newsletter von BUBO e.V.

Liebe BUBO-Mitglieder,
liebe BUBO-Freunde!


Das neue Jahr hat begonnen und wir hoffen, dass Sie und ihr gesund den Jahreswechsel gestalten konntet und zuversichtlich in die Zukunft schauen/schaut. Wir dürfen darauf hoffen, dass wir im Jahr 2021, wenn auch vermutlich sehr langsam, wieder etwas mehr unser "altes" Leben leben dürfen. Damit einhergehend wünschen wir Ihnen und euch, aber auch uns als Verein, in 2021 die Möglichkeit, wieder sicher soziale Kontakte eingehen zu können.

In Gemeinschaft macht die Vereinsarbeit einfach mehr Freude, und einzelne Projekte lassen sich auch nur mit mehreren engagierten Mitgliedern stemmen. Der Rückblick auf das Jahr 2020 hat dies auch gezeigt: BUBO wird besonders durch seine Mitglieder lebendig!

Vieles das wir planten, konnten wir daher nicht wie gewünscht umsetzen. Und dennoch haben wir vereinzelt in 2020 einige Projekte im Rahmen unserer Vereinsziele anpacken, anschieben und teilweise auch schon umsetzen können.

Hier ein kleiner Überblick:

BUBO-Ferienfreizeit 2021

Wegen der Corona-Pandemie mussten wir im letzten Sommer die geplante Ferienfreizeit absagen. In diesem Jahr wagen wir nun einen zweiten Anlauf. Mit der Durchführung der Kinderfreizeit verknüpfen wir Inhalte aus den Arbeitsgruppen "Kinder- und Jugendarbeit" und "Bildungsangebote".

Erneut ist es angedacht, mit Kindern im Alter von 7-14 Jahren in das "Haus am Lohagen" ins Sauerland zu fahren. Ca. 20 Kinder sind bereits angemeldet, und wir sind mehr als zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr die Fahrt durchführen können.
Alle entscheidenden Infos können Sie/könnt ihr auf unserer Homepage erhalten:www.bubo-essen.de/event/kinderfreizeit/

600 pixels wide image

BUBO-Homepage

Die BUBO-Homepage ist endlich fertiggestellt. In Einzelarbeit daheim vor dem Rechner und vereinzelt in Kleingruppen haben viele dazu beigetragen, dass wir unter www.bubo-essen.de online gegangen sind.

Infos zu Verein, Neuigkeiten, Netzwerken und vielem mehr werden auf der Homepage ansprechend präsentiert und dargestellt. Unser Mitglied Andreas Kees, Geschäftsführer der A-Quadrat Werbeagntur, hat diese tolle Seite federführend als Experte für BUBO aufgebaut. Auch auf diesem Weg können wir nur noch einmal unseren HERZLICHEN DANK aussprechen. Es ist immer wieder schön, wenn sich Vereinsmitglieder mit ihren Fähigkeiten und Interessen aktiv einbringen.

BUBO-Troika

Zusammen mit dem Bürgerverein Haarzopf-Fulerum und dem Kleingartenverein Kirschbaumsweg haben wir schon zwei von drei Insektenhotels errichtet. Eine Infotafel bei uns auf der Wiese folgt noch, ebenso wie der Aufbau des dritten Hotels. Hier kam uns Corona dazwischen.

600 pixels wide image

Essener Umweltpreis

Für die Errichtung der Insektenhotels im Stadtteil wurden wir von der Stadt Essen ausgezeichnet. Als Teilprojekt unseres Gesamtprojektes Flächen ökologisch aufzuwerten und so ein Grünes Band in den Stadtteilen zu schaffen, erhielten wir von der Stadt ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro.

AG HFH (Haarzopf, Fulerum, Heimaterde)-summt und brummt

Hier sind und werden wir auf zwei Flächen tätig: Am Gelände des Kleingartenvereins Kirschbaumsweg wird neben dem Insektenhotel ein Staudenbereich mit Totholzhecke u.v.m. entstehen. Zudem bepflanzen wir nach Neujahr einen Feldrand von Bauer Scheidt mit Kopfweiden. Dies können wir leider noch nicht als Gemeinschaftsaktion anbieten, sondern werden als Vorstand tätig. Gepflanzt wurden hier bereits einige Gehölze wie Schlehe und Salweide.

BUBOs Streuobstwiese

Mittlerweile konnte Fabian auf der Wiese das fünfte Bienenvolk aufbauen. Seit Jahren sorgt Fabian mit seinen Bienenvölkern dafür, dass es in unserer Region summt und brummt und wir lokal produzierten Honig erwerben können. Auch hierfür: Herzlichen Dank!  

Honig und der von Sebastian Scholz und Steffen Daun produzierte Apfelsaft konnten im Harzopfer Pop-up Weihnachtsmarkt in der Eisdiele in der Neuen Mitte vor Weihnachten käuflich erworben werden.

Dank des Engagements von Wolfgang Krämer und des Vereinsmitgliedes Philipp Roseneau bestand die Möglichkeit, heimische Produkte von Vereinen und Produzenten hier anzubieten. So konnten wir unsere Vereinskasse etwas auffrischen.

In der Hoffnung, dass wir uns im Laufe des Jahres wieder persönlich begegnen können, verbleiben wir für HEUTE mit den besten Grüßen und einem zuversichtlichen.

Glück Auf!
Ihr/euer Vorstand

Jörg Freistühler


 Frank Hermann   


Mark-Steffen Daun


Der BUBO e.V. im Internet und auf Facebook!

Aktuelle Informationen zu geplanten Veranstaltungen und Terminen findet ihr auch auf unserer Internetseite www.bubo-essen.de oder auf Facebook. Schaut mal rein – es lohnt sich.
Facebook
BUBO e.V. | Steffen Daun | Scheidtstr. 92 | 45149 Essen
Telefon: 0201 / 12 07 740 | Mail: info@bubo-essen.de


Noch eine kleine Bitte. Fügt bitte die folgende E-Mail-Adresse newsletter@bubo-essen.de euerm Adressbuch oder der Liste sicherer Absender hinzu. Dadurch stellt ihr sicher, dass unsere E-Mails
euch auch in Zukunft immer erreichen.

Wenn ihr diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchtet, könnt ihr diese hier kostenlos abbestellen.